Man-Koso
Seit 1998 erfolgreich auf dem deutschen Markt

Denken Sie jetzt im Winter daran,

sich gegen die Allergien im Frühling zu wappnen...

Beginnen Sie jetzt mit einer Man-Koso Kur. Es ist die richtige Zeit, die Immunkräfte zu bündeln.

Möchten nicht auch Sie gerne auf ständige Nies- und Schnupfenanfälle im Frühling verzichten?

Dann nutzen Sie die Herbst-/Wintermonate für eine Kur.

Sie kommen gestärkt durch den Winter und im Frühling werden Sie erst recht davon profitieren...

Oxidativen Stress beseitigen mit pflanzlichen Mehrfachkombinationen

Das Geheimnis der Fermentation

Oxidativen Stress beseitigen mit pflanzlichen Mehrfachkombinationen 

Die heutigen Nahrungsmittel sind einer Vielzahl von Störungen, darunter Frühernten, chemischen Behandlungen und Auslaugung der Böden, ausgesetzt, die deren ursprünglichen Wert für den menschlichen Organismus enorm schmälern. Ihnen fehlen wichtige lebenserhaltende Inhaltsstoffe. Aus diesem Grund wird vielerorts geraten, den Körper zusätzlich mit wirksamen Antioxidantien und Vitaminen zu versorgen.

Besonders im Alter oder in Zeiten von Stress macht sich ein Mangel diesbezüglich bemerkbar, genauso wie bei Durchblutungsstörungen, Rheuma, Arthrose, Demenz und Konzentrationsstörungen.

Besondere Bedeutung kommt in diesem Zusammenhang den phenolischen Antioxidantien, die aus der milchsauren Vergärung pflanzlicher Mehrfachkombinationen entstehen, zu. Zu ihnen zählen die Gallussäure, Flavonoide, Carotinoide, Katechine, Lignane und Terpenoide. Gleichzeitig entsteht bei der mehrstufigen Fermentation eine stete Anhäufung probiotischer Laktobazillen und L(+)-Milchsäure, die weiterhin dazu beitragen, Entzündungen zu vermindern und einzudämmen, indem sie die Regelkreise und damit die Regenerationsmechanismen sehr positiv unterstützen.

Alkmaion aus Kroton definierte bereits um 500 v. Chr. Gesundheit als Gleichgewicht der Kräfte. Doch wie lässt sich ein solches herstellen? Ein wichtiger Faktor unter ganzheitlicher Betrachtung ist das Verständnis der dynamischen Netzwerke in und zwischen Systemen – der multifunktionalen Regelkreise. Biologische Systeme basieren auf verschiedenen Informationstypen und funktionieren so, dass der Informationsfluss einzelner Regelkreise in hierarchischer Wechselwirkung zueinander steht. Hieraus ergibt sich, dass ein gesundes System aus gesunden Wechselwirkungen besteht.

Große Bedeutung kommt in diesem Zusammenhang den Enzymen zu – wirken sie doch wie Zündfunken bei der Aktivierung aller Stoffwechselprozesse und damit verbundenen Regelkreise. Milchsauer vergorene pflanzliche Mehrfachkombinationen sind auf Grund ihres Enzymreichtums und den entstehenden Milchsäurebakterien in der Lage, an vielen Angriffspunkten anzusetzen und wirken damit entzündungshemmend und zellschützend auf oxidativen Stress im Regenerationskreislauf. Gleichzeitig regen sie die Abwehr im größten Immunsystem, dem Darm an.

Einiges spricht dafür, dass durch die zusätzliche Versorgung mit natürlichen Breitbandoxidantien, wie dies bei einem fermentierten vegetarischen Nahrungskonzentrat der Fall ist, das gesunde Leben optimal erhalten werden kann. Werden die Gefäße freigehalten von oxidativem Stress, wirkt sich das nicht nur positiv auf Durchblutungsstörungen, Demenz und das Herz aus, sondern sorgt auch für einen ungestörten Informationsfluss innerhalb sämtlicher Regelkreise.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentar verfassen